Newgen Medicals Vibrationsplatte Test
  • Hersteller:
    Newgen Medicals
  • Modell:
    HT-516
  • Stufen:
    20 Stufen / 4 Programme
  • Maße:
    62 x 22 x 55 cm
  • Extras:
    bis zu 120kg Nutzergewicht

Vibrationstraining ist nicht zuletzt durch das Model Markus Schenkenberg angesagter denn je. Pearl.de hat uns eine Vibrationsplatte von Newgen Medicals zur Verfügung gestellt, sodass wir diese ausführlich testen konnten.

Aufbau und Handhabung

Die Vibrationsplatte von Newgen Medicals kommt komplett vormontiert zum Kunden. Mit Strom versorgt kann das Training sofort beginnen. Dem Anwender stehen 3 voreingestellte Programme sowie ein Individualprogramm zur Verfügung. Die Stärke der 3D-Vibrationen kann je nach Bedarf eingestellt werden. Wir empfehlen anfangs mit einer geringen Stärke zu trainieren. Rund 10 Minuten sollte ein Durchgang andauern. Das Funktionsprinzip von Vibrationstraining ist recht leicht erklärt. Der Körper versucht die Vibrationen durch Muskelkontraktion auszugleichen. Dadurch werden alle Muskelgruppen bis tief in die Fasern trainiert. Gleichzeitig verbessert sich die Koordination enorm. Im Internet findet sich eine Vielzahl an Übungen, sodass sich ein individueller Trainingsplan zusammenstellen lässt. Wir empfehlen nach jedem Training einen Tag Pause einzulegen, um die Regeneration der Muskeln zu ermöglichen.

Optimaler Weise kombiniert man das Training auf einer Vibrationsplatte mit anderen Ausdauersportarten wie beispielsweise Joggen. Alternativ nutzt man ein Laufband, einen Crosstrainer oder einen klassischen Heimtrainer. Durch das Vibrationstraining werden Muskeln gestärkt und durch das Joggen mit zunehmendem Maße auch die Ausdauer. Das verbrennt Kalorien und fördert die Gesundheit.

Am Newgen Medicals Vibrationstrainer befinden sich Kunststoffringe, welche beim Training verwendet werden. Dadurch werden Schwingungen gedämpft, was die Gelenke schont. Die Trainingsprogramme können direkt an der Platte oder alternativ mit der beiliegenden Fernbedienung gesteuert werden. Der Hersteller gibt das maximale Nutzergewicht mit bis zu 120 kg an.

Fazit

Die Newgen Medicals Vibrationsplatte überzeugt mit guter Verarbeitung und dank den Saugfüßen mit sicherem Stand auch auf Laminat oder Parkett. Der Funktionsumfang ist zudem überzeugend. Optimal ist es, den Vibra-Trainer mit einem anderen Fitnessgerät wie Laufband oder Crosstrainer zu kombinieren.

hometrainer-testfazit-platz2

PEARL sports Schwungmasse-Heimtrainer HT-516

PEARL sports Schwungmasse-Heimtrainer HT-516
8.4

Verarbeitung

8.5 /10

Funktionalität

8.5 /10

Handhabung

8.4 /10

Preis-Leistungs-Verhältnis

8.0 /10

Vorteile

  • gute Verarbeitung
  • günstiger Preis
  • Programmvielfalt

Nachteile

  • -